Ein persönliches Treffen kann eine Videokonferenz natürlich nicht ersetzen, aber während das Leben in unserer lebendigen Gemeinde weiter geht, möchten auch wir von der CDU Ense bestmöglich diese Entwicklung unterstützen. Dazu treffen wir uns in dieser Zeit auch in kleineren Arbeitsgruppen regelmäßig online zum informativen Austausch über die geäußerten Anliegen der Enser Bürgerinnen und Bürger. Trotz der aktuellen gesellschaftlichen Distanz arbeiten wir alle gemeinsam, Bevölkerung, Vereine, Unternehmen, Kirche und Politik, an einer innovativen und nachhaltigen Zukunft für Ense
Friederike Münstermann

 

Nach oben